Darstellung meines Malerbetriebes und meiner geistigen Werke

Dies ist eine private Homepage.

Hier kann gewählt werden
<--- hier zum malermeister ---- zum autor hier--->


GEDICHT:
ZU OSTERN
Gedichte

Uwe Paulußen
Fasanenweg 5
22113 Oststeinbek
Ruf: 040--7399588

Handy: 017665531749
E-Mail: uwepaulussen@yahoo.de

Die Krone des Lebens
Schule der Göttlichen Weisheit
Mysterium
Gebäudeenergieberater
vor Ort
Emanuel Paulußen
Malermeister
Bedarfsausweis
Verbrauchsausweis
Blower-Door-Test

RENTENENTWICKLUNG


Fertig erstellt am 03.04.2001
Neu erstellt am 17.01.2006
Neu bearbeitet am 05.02.2017
> www.handwerkernet.de


Das Morgenrot der Gotteswelt erwartet Euer Erscheinen

Du trägst Dich in die Weltgeschichte mit Deiner eigenen Handschrift ein,
und einst wird bei dem Weltgerichte, das, was Du schreibst, Dein Urteil sein.

Also siehe zu, das Dein Urteil gnädig ausfällt.

Wie dieses zu erreichen wäre, fragst Du?

Ganz einfach:
Behandele alle Menschen, die Dir begegnen so, wie Du wünschest, von ihnen behandelt zu werden, und das zuvor.


Dem ewigen Gesetz Gottes, vom gerechten Ausgleich, entgeht nichts. Keine Tat, kein Wort, kein Gedanke. Darum achte darauf, das alles was Du vollbringst, von DER LIEBE getragen wird und habe Vergebung für den, der Dich darum bittet.

So kannst Du denken, das Dein Urteil dereinst Liebe und Vergebung sein wird.

Jeder ist seines Glückes Schmied.
Jeder ist seines Schicksals Schmied.

Und mit jedem Tag, jeder Tat, jedem Wort, jedem Gedanken schmieden wir unser Schicksal.

Also schmiede mit dem Feuer der Liebe und der selbstlosigkeit der Vergebung.


Ich wünsch Dir GOTT



Impressum

Es ist natürlich klar, das ich für Links zu anderen Seiten, (als meinen eigenen) sowie deren Inhalt, nicht verantwortlich bin.

Temperaturkurve 1975 bis 2005